Donnerstag, 09 Juli 2020 18.00 Uhr
Konzert

Familienkonzert - Peter und der Wolf

Donnerstag, 09 Juli
Beginn 18.00 Uhr
Einlass ab 17.00 Uhr
+
Details

Kinder und Familien sind eingeladen, wenn die Dresdner Philharmonie das beliebte musikalische Märchen ›Peter und der Wolf‹ von Sergei Prokofjew an den Elbwiesen aufführt. Sprecher ist Malte Arkona, in Dresden bekannt durch seine Moderation der Familienkonzerte ›phil zu entdecken‹ im Kulturpalast.

In der wunderbaren Geschichte von Peter und dem Wolf geht es darum, dass ein Schwächerer gegen einen Stärkeren nicht durch Gewalt, sondern durch eine kluge List gewinnt. Die Menschen und Tiere der Geschichte werden durch die verschiedenen Instrumente des Orchesters dargestellt. Peter lebt mit seinem Großvater am Rand des Waldes und trifft verschiedene Tiere, mit denen er sprechen kann: den Vogel, die Katze, die Ente. Eines Tages vergisst Peter, trotz der Ermahnungen seines Großvaters, die Gartentür zu schließen und der Wolf schleicht sich aus dem Wald heran…

Peter und der Wolf (1936)
Ein musikalisches Märchen von Sergei Prokofjew
(Deutsche Textfassung von Jörg Morgener)

Dominik Beykirch | Dirigent
Malte Arkona | Sprecher
Dresdner Philharmonie


Konzertveranstalter:

Dresdner Philharmonie

PAN Veranstaltungslogistik und Kulturgastronomie GmbH +49 (0) 351 / 89932-20


Taschen, die größer als A4 und dicker als 10 cm sind, sind nicht erlaubt. (WICHTIG: Es gibt keine Garderobe!). Ein 0,5l Tetrapack ohne Verschluss oder eine 0,5l PET-Flasche ohne Verschluss mit nicht alkoholischen Getränken darf mit rein genommen werden.

Folgende Gegenstände sind nicht erlaubt:

Ende ca. 19.00 Uhr